Spannsätze

 

Spannsätze

DL-1, DL-2, DL-4, DL-4K, DL-3,

DL-5A, DL-5B, DL-9, DL-13S,

DL-14, DL-15, DL-1004, DL-1006

Seite 118 - 127

Kein Direktlink in den Online-Shop

 

 

Einzelprospekt «Spannsätze»

Spannsätze

 

Spannsätze übertragen reibschlüssig Drehmomente und Axialkräfte zwischen zylindrischen Wellen und Bohrungen der Antriebselemente. Sie zentrieren die Nabe zur Welle. Hergestellt werden sie aus Stahl oder rostfreiem Stahl (INOX).

Niedrige bis hohe Drehmomente, kurze Montagezeiten, geringe radiale Einbaumasse, niedrige Flächenpressung, gleichförmige Verteilung der Pressung, kostengünstig, selbstzentrierend, nicht selbstzentrierend, keine axiale Verschiebung - unter der Vielzahl der verschiedenen Spannsätze werden Sie bei uns sicher fündig. Alle Massangaben finden sie in unserem separaten Prospekt "Spannsätze", die Preise und die Verfügbarkeit ab Lager können Sie den Angaben in unserem Shop oder unserer Preisliste entnehmen.

 

Folgende Modelle bieten wir Ihnen in unterschiedlichen Bauformen als einbaufertige Einheiten an:

 

DL-2

  • nicht selbstzentrierend
  • niedrige bis mittlere Drehmomente
  • geringe radiale Einbaumasse
  • kurze Montagezeiten

 

DL-1

  • nicht selbstzentrierend
  • mittlere bis hohe Drehmomente
  • breite Toleranzen

 

DL-4 und DL-4K

  • selbstzentrierend
  • sehr hohe Drehmomente
  • gleichförmige Verteilung der Pressungen

 

DL-3

  • selbstzentrierend
  • mittlere bis hohe Drehmomente
  • geringe radiale Einbaumasse
  • kurze Montagezeiten
  • sehr niedrige Flächenpressungen

 

DL-5A

  • selbstzentrierend
  • hohe Drehmomente
  • kurze Montagezeiten

 

DL-5B

  • selbstzentrierend
  • mittlere bis hohe Drehmomente
  • kurze Montagezeiten
  • kostengünstige Anwendung

 

DL-9 (nicht selbstzentrierend) und DL-13S (selbstzentrierend)

  • niedrige bis mittlere Drehmomente
  • kurze Montagezeiten
  • geringe radiale Einbaumasse
  • wirtschaftliche Anwendung

 

DL-14

  • selbstzentrierend
  • mittlere bis hohe Drehmomente
  • kurze Montagezeiten

 

DL-15

  • selbstzentrierend
  • INOX

 

DL-1004

  • selbstzentrierend
  • mittlere bis hohe Drehmomente
  • Verwendung mit wenigen Schrauben
  • einfache Montage
  • wirtschaftliche Anwendung

 

DL-1006

  • selbstzentrierend
  • hohe bis höchste Drehmomente
  • keine axiale Verschiebung Welle-Nabe
  • kurze Montagezeiten
  • schnelle Demontage

 

CH-8762 Schwanden | Sernftalstrasse 39

T 055 647 42 42 | F 055 647 42 40 | info(at)denecke.ch